Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. Allgemeines

1.1 Amz-Check ist eine Online-Software für Amazon-Händler. Dem Benutzer werden tägliche Analysen und Auswertungen bereit gestellt, um ihm bei der Optimierung von Produkten zu unterstützen.
1.2 Die nachfolgenden AGBs werden auf alle Angebote und Dienstleistungen, die auf amz-check.com angeboten werden, angewendet.
 

§ 2. Vertragsabschluss.

2.1 Jeder Benutzer hat nach einer kostenlosen Testphase die Möglichkeit, ein Abonnement für die bereits getestete Dienstleistung abzuschließen. Dabei wird die Rechnungsanschrift erfasst. Zusätzlich werden über einen externen Abonnement-Service (braintreepayments.com) die Kreditkarten- oder PayPal-Daten sicher erfasst und gespeichert. Diese Daten sind wahrheitsgemäß anzugeben.
2.2 Die im Moment des Vertragsabschlusses festgelegten Konditionen (Punkte, Preis) gelten für den Benutzer dauerhaft. Sobald eine Änderung vereinbart wird, gelten die vereinbarten neuen Konditionen.
 

§ 3. Vertragslaufzeit, Vertragsende

3.1 Die Vertragslaufzeit beginnt mit dem ersten Tag nach Ablauf der Testphase. Sofern diese bereits abgelaufen ist, gilt der aktuelle Tag als erster Tag.
3.2 Der Vertrag endet mit dem letzten Tag des Aktuellen Zyklus nach der Kündigung durch den Benutzer oder Amz-Check.com.
3.3 Eine Pausierung der Zahlung und damit der Nutzung der gebuchten Leistungen ist jederzeit für die vereinbarte Dauer möglich.
3.4 Die Kündigung durch den Benutzer ist jederzeit möglich. Die aktive Laufzeit ist, sofern die Bezahlung bereits erfolgte, bis zum Ende nutzbar. Andernfalls wird der Account zurückgesetzt.
 

§ 4. Leistungen von Amz-Check

4.1 Amz-Check stellt Tools für Amazon-Händler zur Verfügung. Diese analysieren unter anderem die Produkte des Benutzers und deren Positionen (Ranking) auf den Suchergebnissen.
4.2 Amz-Check gewährleistet die dauerhafte Erreichbarkeit des Systems durch einen aktiven Benutzer / Kunden.
4.3 Amz-Check erfasst alle Messwerte automatisch, weswegen eine tägliche Vollständigkeit und Richtigkeit nicht gewährleistet werden kann. In Fällen von Änderungen auf Amazon.de, welche zu Datenfehlern führen, wird schnellstmöglich gehandelt. Amz-Check hat auf diese Änderungen keinen Einfluss.
 

§ 5. Pflichten des Kunden

5.1 Der Benutzer gibt benötigte Informationen zur Einrichtung wahrheitsgemäß an.
5.2 Der Benutzer stellt sicher, dass die Nutzung nicht gegen bestehende Verträge mit Amazon verstößt.
5.3 Der Benutzer unterlässt, dass das mithilfe von Amz-Check generierte Wissen für betrügerische Beeinflussungen des Rankings auf Amazon ausgenutzt wird.
5.4 Der Benutzer ist für die Art und Weise der Nutzung selbst verantwortlich.
5.5 (Betrifft Vorrauszahlungen) Der Benutzer stellt sicher, dass die Zahlung auf der vereinbarten Bankverbindung rechtzeitig ankommt.

 

Stand der AGB: 17.04.2018